योगश्चित्तवृत्तिनिरोधः
yogaś-citta-vr̥tti-nirodhaḥ

"Yoga ist jener innere Zustand, in dem die seelisch-geistigen Vorgänge zur Ruhe kommen."
Patanjali Yoga Sutra 1.2 in der Übersetzung von Deshpande / Bäumer

gov-valadares

Alle Jahre wieder

Als ich heute morgen die Jahresrechnung des Schweizerischen Hängegleiterverbands SHV erhielt, habe ich einen Moment lang überlegt, ob ich überhaupt Aktivmitglied bleiben will, denn ich bin zuletzt am 18. April 2013 mit dem Gleitschirm geflogen. Es war übrigens mein 999. Flug. Am Nachmittag bekomme ich eine Einladung von der Paragliding World Cup Association: „The 2016 Paragliding World Cup SUPERFINAL will take place…

bruno_weber_park

Über den Beginn des Bloggens

„Ich bin ein bisschen stolz darauf, dass ich bereits einen Blog geschrieben habe, bevor es Blogs überhaupt gab.“ Vor mehr als zwölf Jahren, im Herbst 2003, habe ich das erste Mal einen Blog-Eintrag verfasst. WordPress, Facebook und andere Helferlein waren noch nicht erfunden. Anlass war die einmonatige Indienreise. Wie konnte ich meiner daheimgebliebenen und besorgten Mutter mitteilen, wie es mir in dem…

ten2ten_a6_mail

A touch of love.

Gönnen Sie sich einen Tag Wellness für Körper, Geist und Seele! Bewegung innerlich und äusserlich, Yoga üben, mit sich selbst verbunden sein, zu anderen Verbindung aufnehmen, Impulse erhalten und Werkzeuge aneignen für liebevolle und wertschätzende Kommunikation, in der Stille sitzen, zur Ruhe kommen, entspannen im 35° C warmen Becken und dabei einen Film geniessen. Geeignet für Einzelpersonen ebenso wie für Paare. Vorkenntnisse…

Zendo

Festes Honorar oder Dana?

Das Entgelt für eine Einzelstunde oder Lektion bestimmen Sie selbst. Sie geben so viel oder so wenig, wie Sie für richtig halten. Die Entscheidung liegt ganz allein bei Ihnen. Sie können nicht nur Geld geben, sondern auch mit Sachgeschenken oder Lebensmitteln zahlen, sich mit einer Gegenleistung erkenntlich zeigen, mir ein Gedicht schenken oder ein Lied widmen, mich in Ihr Gebet einschliessen und so weiter und…

flashmob_zurich

Yoga-Flashmob Zürich

Die Idee entstand vor mehr als einem Jahr. Die Initianten mussten sich jedoch ein Weilchen gedulden, ehe alles zusammenpasste, nämlich Platz auf dem Sechseläutenplatz war, die Wetterprognosen freundlich aussahen und auch die Terminkalender freie Stellen aufwiesen. Am letzten Sonntag im Juni war es dann endlich so weit: der erste Zürcher Yoga-Flashmob fand statt. Rund 70 Yoga-Enthusiasten fanden sich auf dem schönsten Platz der…

root_of_yoga

„Roots of Yoga“ im Endspurt

„We have a cover“ schrieb Mark Singleton, einer der beiden Autoren, voller Freude in seinem Kickstarter-Update, das ich vor ein paar Tagen erhielt. Prima, dass die Arbeit am Buch nun in die Endphase geht: im Januar 2016 soll es erscheinen.  Wenn Sie mehr über das Buch oder das Projekt erfahren wollen: Roots of Yoga. Die Abbildung zeigt das vorgesehene Motiv für den…

Yogagiraffe

Die Giraffen kommen

Unser erster gemeinsamer Kurs nimmt Formen an! Unter dem Titel „Giraffenyoga“ verbinden Urs Becker und ich, was zusammen gehört: Gewaltfreie Kommunikation (GFK) nach Rosenberg und Yoga. Kurswochenende von Freitag, 31. Juli, 18 h bis Sonntag, 2. August 2015, 16 h, im Tagungshaus Rügel in Seengen am schönen Hallwilersee. Seminarbeitrag 390 CHF, Unterkunft und Verpflegung ab 101 CHF. Bequeme Kleidung und Schwimmzeug mitbringen! Kurswoche…

cropped-warrior.jpg

Was sind Yamas und Niyamas?

Dieser Aufsatz „Was sind Yamas und Niyamas? Welche Bedeutung haben sie in meinem Leben?“ entstand im Herbst 2012 als Bestandteil für die Bewerbung zur Yogalehrerausbildung. Herkunft und Kontext Yamas sind Regeln im Umgang gegenüber anderen Lebewesen, die Niyamas sind Regeln zum Umgang mit sich selbst. Im vorliegenden Text wird auf Yamas und Niyamas Bezug genommen, wie sie in den acht…

Paragliding

Vom Abschliessen

Schon lange habe ich nichts mehr geschrieben. Da war nichts, was ich für mitteilenswert hielt. Die Zeit der Gleitschirm-Wettkämpfe liegt hinter mir, und sogar das Segelfliegen – erfolgreich brevetiert im Juni 2011 – habe ich bereits wieder aufgegeben. Keine zehn Mal war ich in diesem Jahr in der Luft. Was ich mir vor einigen Jahren nicht habe vorstellen können: meine…

P1020107c

Solar Impulse Live

The Solar Impulse above Lake Zurich On the way from the physiotherapy session back to the office, from the corner of my eye I realized an unusual movement in the blue skies above Zurich: something huge, low, slow, silent and fragile. It took me a second to understand what I saw there: the Solar Impulse majestically cruising above the banks…